In S-Bahn in Esslingen Beleidigungen und Angriffe

In einer S-Bahn der Linie S! kam es zwischen Stuttgart und Altbach zu einer Auseinandersetzung (Symbolfoto). Foto: imago images/Sven Simon/Frank Hoermann / SVEN SIMON via www.imago-images.de
In einer S-Bahn der Linie S! kam es zwischen Stuttgart und Altbach zu einer Auseinandersetzung (Symbolfoto). Foto: imago images/Sven Simon/Frank Hoermann / SVEN SIMON via www.imago-images.de

In Altbach mussten nach einer körperlichen Auseinandersetzung die beiden Aggressoren zeitweise mit Handschellen gesichert werden. Sie sehen sich nun mehreren Strafanzeigen gegenüber.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen-Altbach -

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in einer S-Bahn um kurz nach Mitternacht zu einer Auseinandersetzung.

Wie die Polizei mitteilte, begannen ein 29-Jähriger und ein 35-Jähriger offenbar grundlos eine 41 Jahre alten Mann und dessen Sohn auf der Fahr der S1 zwischen Stuttgart und Altbach zunächst zu beleidigen.

Nach einiger Zeit alarmierte der 41-Jährige die Polizei, woraufhin eine verbale und schließlich eine körperliche Auseinandersetzung in der Bahn gekommen sein soll. Am Bahnhof in Altbach verlagerte sich der Streit auf den Bahnsteig, dabei sollen auch mehrere Personen ins Gleis gefallen sein.

Beim Eintreffen konnten die Einsatzkräfte der Landespolizei alle Beteiligten feststellen und die Personalien aufnehmen.

Da der 29-jährige Aggressor und sein Begleiter auch bei den Maßnahmen unkooperativ waren und sich aggressiv zeigten, wurden beide zeitweise mit Handschellen gefesselt.

Der 29-Jährige widersetzte sich dabei mehrfach den Anordnungen der Polizei und beleidigte die eingesetzten Beamtinnen und Beamten.

Gegen beide Tatverdächtigen wird nun unter anderem wegen des Verdachts der Körperverletzung und des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

Die polizeilichen Ermittlungen in der Fall dauern noch an, Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +49711870350 an die Behörden zu wenden.




Unsere Empfehlung für Sie