Interview zum Start von „Logan“ Schauspieler aus einfachen Verhältnissen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken
Patrick Stewart (76) stammt aus einfachen Verhältnissen. Als Kind litt er unter der Gewalttätigkeit seines Vaters, weswegen er sich heute gegen häusliche Gewalt einsetzt. Ein Stipendium ermöglichte es dem jungen Mann, eine Theaterausbildung zu machen. Auf der Bühne war er von Anfang an erfolgreich.
Seine weltweite Karriere als Filmschauspieler begann 1987 mit der Rolle des Captain Jean-Luc Picard in der TV-Serie „Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert“. Auf der Leinwand spielt Stewart in den X-Men-Verfilmungen den Professor X alias Charles Xavier. Am 2. März startet in den deutschen Kinos die Folge „Logan“.




Unsere Empfehlung für Sie