Karaoke mit Michelle Obama First Lady im Carpool mit James Corden

Von loj 

Karaoke mit der US-Präsidentengattin Michelle Obama? TV-Entertainer James Corden hat es hinbekommen. Das Internet vibriert vor Begeisterung.

Macht im Netz Furore: Michelle Obama singt mit TV-Entertainer James Corden. Screenshot: Youtube/The Late Late Show with James Corden
Macht im Netz Furore: Michelle Obama singt mit TV-Entertainer James Corden. Screenshot: Youtube/The Late Late Show with James Corden

Stuttgart - Der amerikanische TV-Entertainer James Corden, der bereits einige Berühmtheiten in seinem Auto mitfahren lassen hat, hat seinen nächsten Coup gelandet. Corden hatte schon Stevie Wonder neben sich, außerdem Jennifer Lopez, Adele und die Red Hot Chili Peppers. Doch dieses Mal ist die US-Präsidentengattin Michelle Obama ins Auto gestiegen - die ihren sangesfreudigen Vorgängern in nichts nach steht.

Sei es zu Stevie Wonders "Signed, Sealed, Delivered I'm Yours", Beyoncés "Single Ladies (Put a Ring on It)" oder "This Is For My Girls" mit der Unterstützung von Rapperin Missy Elliott auf der Rückbank des Vans - Michelle Obama singt aus vollem Halse mit und beweist einmal mehr, dass die Obamas für lange Zeit die coolste aller Präsidentenfamilien bleiben werden.

In dem Video erfahren die Zuschauer außerdem lustige Fakten rund um die Obamas und das Weiße Haus. Michelle Obama erzählt zum Beispiel, dass der Codename ihres Mannes beim Geheimdienst Renegade (Abtrünniger/Überläufer) lautet, während sie selbst Renaissance genannt wird.

Die Präsidentengattin nutzt die Gelegenheit außerdem, um auf die weltweiten Defizite in der Bildung für Mädchen aufmerksam zu machen. Laut Obama gehen weltweit 62 Millionen Mädchen nicht zur Schule, weil sie nicht die Möglichkeit dazu haben. Jugendliche in den USA sollten deshalb die Chance auf eine gute Schulbildung schätzen.

Vermissen werde sie nach dem Ende der Amtszeit ihres Mannes die Menschen im Weißen Haus, die sich um die Präsidentenfamilie kümmern. Andererseits freue sie sich auf die Freiheit, die sie wieder haben werde. Sie könne sich dann endlich mal wieder selbst ein gegrilles Käsesandwich machen.




Unsere Empfehlung für Sie