Konzert in Stuttgart Depeche Mode kommen in die Schleyerhalle

Von red 

Jetzt kommen sie doch: Nachdem Depeche Mode bei ihrer Open-Air-Tournee gerade noch einen Bogen um Stuttgart gemacht haben, hat die Band jetzt angekündigt doch in die Landeshauptstadt zu kommen.

Dave Gahan (rechts) und Martin Gore von Depeche Mode beim Konzert am 18. Juni in Zürich Foto: dpa
Dave Gahan (rechts) und Martin Gore von Depeche Mode beim Konzert am 18. Juni in Zürich Foto: dpa

Stuttgart - Mit Songs wie „Personal Jesus“, „Never let me down“ oder „Just can’t get enough“ befindet sich die britische Band Depeche Mode gerade auf großer Open-Air-Tournee und hat bei ausverkauften Konzerten allein in Deutschland und der Schweiz rund 500 000 Besucher angelockt. Doch schon bevor die „Global Spirit“-Tournee noch am 22. Juni im Berliner Olympiastadion und am 4. Juli in der Verltins-Arena in Gelsenkirchen Station macht, hat die Band angekündigt, in eine zweite Runde gehen zu wollen.

Depeche Mode: Vorverkauf beginnt am 23. Juni

Im November 2017 und Januar 2018 geben Depeche Mode in ausgewählten Arenen Zugaben. Auch in Stuttgart. Hier tritt die Band am 28. November in der Schleyerhalle auf. Eintrittskarten sind ab Freitag, 23. Juni, unter www.stuttgart-live.de, telefonisch unter der Telefonnummer 0711-550 660 77 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.




Unsere Empfehlung für Sie