Kreis Böblingen Mögliche Azubis und Firmen treffen sich

Von arno 

Nach dem persönlichen Gespräch gibt es gleich eine Rückmeldung.

Bewerber melden sich bis zum 22. Juni per E-Mail bei azubigesucht.bb@stuttgart.ihk.de an. Foto: pixabay
Bewerber melden sich bis zum 22. Juni per E-Mail bei azubigesucht.bb@stuttgart.ihk.de an. Foto: pixabay

Kreis Böblingen - Ein Last-Minute-Azubi-Speed-Dating veranstalten die IHK-Bezirkskammer und die Agentur für Arbeit Böblingen für Interessierte, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für September sind. Jugendliche und Unternehmen können sich in zehnminütigen Gesprächen kennenlernen. Im Anschluss bekommen die Jugendlichen eine Rückmeldung. Fallen die Bewerber ihren Gesprächspartnern positiv auf, erhalten sie eine Einladung zu einem ausführlichen Bewerbungsgespräch oder zum Probetag.

„Auch wenn es derzeit in vielen Betrieben noch nicht wieder rund läuft, werden in den kommenden Jahren Fachkräfte gebraucht, die jetzt ausgebildet werden müssen“, sagt Marion Oker, die Leitende Geschäftsführerin der IHK-Bezirkskammer Böblingen. „Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung bei uns im Haus stattfinden, natürlich unter Einhaltung der Vorschriften zur gesundheitlichen Sicherheit aller Beteiligten.“

Lagerlogistiker und Koch

Um die Anzahl der Menschen im Haus so gering wie möglich zu halten, wird das Speed-Dating an zwei Samstagen stattfinden. Der Termin für kaufmännische Berufe und Ausbildungen in der Hotellerie und Gastronomie ist am 4. Juli, für technisch-gewerbliche und IT-Berufe am 11. Juli, jeweils von 8.30 bis 14 Uhr. Angemeldet haben sich 18 Unternehmen aus dem Kreis Böblingen mit 23 Ausbildungsberufen. Vom Bauzeichner, über Fachinformatiker, Kaufleute für Bürokommunikation, Holzmechaniker und Lagerlogistiker, Hotelfachleute, Einzelhandelskaufleute bis zum Koch ist eine große Bandbreite an Ausbildungsberufen dabei.

Die Teilnahme ist kostenfrei, es bedarf aber einer verbindlichen Anmeldung. Bewerber melden sich bis zum 22. Juni per E-Mail bei azubigesucht.bb@stuttgart.ihk.de mit ihrem Lebenslauf mit Bild, vollständiger Adresse, Telefonnummer, Mailadresse sowie ihren Berufswünschen an. Ansprechpartnerin ist Christiane Schullerus-Sixt unter der Telefonnummer 0 70 31 / 62 01 82 46. Eine Liste mit den Ausbildungsberufen findet sich unter www.stuttgart.ihk.de/boeblingen.




Unsere Empfehlung für Sie