Leonberg Geisterfahrer auf der Südrandstraße

Von rak 

Die Polizei Leonberg, Telefon 0 71 52 / 60 50, sucht Zeugen, denen am Sonntag gegen 16.30 Uhr auf der Südrandstraße in Eltingen ein Falschfahrer entgegengekommen ist.

Immer wieder Geisterfahrer: Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa
Immer wieder Geisterfahrer: Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa

Leonberg - Die Polizei Leonberg, Telefon 0 71 52 / 60 50, sucht Zeugen, denen am Sonntag gegen 16.30 Uhr in der Südrandstraße in Eltingen ein Falschfahrer entgegengekommen ist. Einem 58 Jahre alten Autofahrer, der in Richtung der Neuen Ramtelstraße unterwegs war, kam im Bereich der Anschlussstelle Leonberg-West ein bislang unbekannter Autofahrer auf der falschen Fahrspur entgegen. Vermutlich bemerkte der Unbekannte seinen Fehler im weiteren Verlauf. Er bremste ab, setzte mehrere Meter zurück und wechselte dann auf die richtige Fahrbahnseite, worauf er weiter auf die Bundesstraße 295 in Richtung Renningen gelangte. Möglicherweise war der Falschfahrer, der wohl wegen der Fahrbahnteilung kurz vor der Anschlussstelle auf die falsche Spur geraten war, mit einem dunklen Opel unterwegs.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie