Leonberg Vandale zerkratzt zwei Autos

Die Polizei sucht Zeugen, die gesehen haben, wie Autos  in Leonberg zerkratzt worden sind. Foto: dpa
Die Polizei sucht Zeugen, die gesehen haben, wie Autos in Leonberg zerkratzt worden sind. Foto: dpa

Unbekannte Vandalen haben zwei Autos, die in der Stadt abgestellt waren, erheblich zerkratzt. Die Polizei vermutet, dass es sich sogar um ein und denselben Täter handeln könnte.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Leonberg - Blechschäden in jeweils etwa vierstelliger Höhe sind das Ergebnis von Sachbeschädigungen, die Unbekannte am Montagabend und Dienstagmorgen in Leonberg begangen haben. Die erste Tat wurde am Montag zwischen 19.45 Uhr und 21 Uhr in der Eltinger Straße verübt. Ein Toyota, der im Einfahrtsbereich der Kundentiefgarage eines Einkaufszentrums stand, wurde nahezu vollständig zerkratzt. Am Dienstag wartete auf den Fahrer eines BMW, der seinen Wagen zwischen 10.20 Uhr und 10.25 Uhr vor dem Eingang eines Einkaufsmarkts in der Römerstraße abgestellt hatte, eine böse Überraschung. Die rechte Seite und der Kofferraumdeckel des Cabrios waren ebenfalls durch Kratzer beschädigt worden. Eventuell besteht ein Zusammenhang, beim Täter könnte es sich um ein und dieselbe Person handeln. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 0 71 52 / 60 50, zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie