Lustiges Tiervideo aus Österreich Schafherde macht Supermarkt unsicher

Einer Handvoll österreichischer Schafe hat sich in einen Supermarkt begeben. (Symbolbild) Foto: dpa
Einer Handvoll österreichischer Schafe hat sich in einen Supermarkt begeben. (Symbolbild) Foto: dpa

Eine Herde Schafe ist im österreichischen Vorarlberg von der Weide ausgebüxt und in einen Supermarkt marschiert. Ein Video zeigt den lustigen Einkaufsbummel der Tiere.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Mit diesen Kunden hatte wohl niemand gerechnet: In der vergangenen Woche ist eine Schafherde von der Weide im Vorarlberg ausgebüxt und der Nase nach in den nächsten Supermarkt spaziert. Dort sind sie an den einkaufenden Leuten vorbei durch die Regale getingelt.

Eine Angestellte des Supermarkts konnte die Schafe letztendlich zusammentreiben, woraufhin sie zurück auf die Weide gebracht werden konnten. Der Supermarkt im westösterreichischen Vorarlberg hat nun das Überwachungsvideo, auf dem der Einkaufsbummel der Tiere zu sehen ist, veröffentlicht.




Unsere Empfehlung für Sie