Mercedes-Cup in Stuttgart Boris Becker zu Gast am Weißenhof

Von dpa/hele 

Boris Becker war auf dem Killesberg im Großeinsatz: Der 46-Jährige kritisierte das deutsche Herren-Tennis, er kommentierte live für Sport1, war beim Rasen-Spatenstich dabei - und traf sich mit Dagmar Beecken. Die Stuttgarterin hatte bei uns das "Meet & Greet" mit Becker gewonnen.

Der Spatenstich für das Rasenturnier 2015. Foto: dpa 62 Bilder
Der Spatenstich für das Rasenturnier 2015. Foto: dpa

Stuttgart - Boris Becker hat das Niveau des deutschen Herren-Tennis stark kritisiert. „Wir sind leider im Tal der Tränen. Wir haben nicht das Niveau von vor 15 Jahren“, sagte der dreimalige Wimbledonsieger bei einer Pressekonferenz am Samstag beim Mercedes-Cup in Stuttgart. „Wir sind im Keller eine Stufe nach oben gekommen.“

Zumindest Tommy Haas bescheinigte der ehemalige Weltranglisten-Erste aus Leimen „absolute Weltspitze“. Die aktuelle deutsche Nummer 1 habe trotz vieler Operationen „ein grandioses Comeback“ gefeiert. Bei der Sandplatzveranstaltung auf dem Weissenhof war der topgesetzte Haas allerdings im Viertelfinale ausgeschieden. Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer hätten Momente, wo sie Weltspitze seien, aber beiden fehle es an Konstanz.

Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki stehe mit 23 Jahren die Zukunft offen, sagte Becker. Er hoffe, dass sie dieses Grand-Slam-Turnier einmal gewinne. „Man kommt aus dem Schwärmen, was das Damen-Tennis anbelangt, nicht mehr heraus“, urteilte der 45 Jahre alte Badener. „Die Damen haben den Herren etwas voraus.“

Becker hatte zuvor am „historischen Spatenstich“ teilgenommen. 2015 wird auf dem Weissenhof als Vorbereitung für Wimbledon erstmals auf Rasen gespielt.

Außerdem stand der ehemalige Weltklasse-Spieler für Interviews und eine Live-Kommentar-Einsatz für Fernsehsender Sport1 und auch für eine Frau aus Stuttgart bereit: Dagmar Beecken nämlich hatte am gemeinsamen Gewinnspiel von stuttgarter-zeitung.de und stuttgarter-nachrichten.de teilgenommen und dabei Eintrittskarten für den Halbfinal-Tag beim Mercedes-Cup sowie ein "Meet & Greet" mit Boris Becker gewonnen.

Die Fotos vom Halbfinal-Tag am Weißenhof - klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie!

 

Unsere Empfehlung für Sie