Messe Sindelfingen Barockes und modernes Design

Von  

Antik & Ambiente heißt die aufgefrischte Version eines Messeklassikers, der gerade in Sindelfingen stattfindet. Neben Kunst, Möbel und Schmuck aus vergangene Zeiten gibt es dort auch Oldtimer, modernes Design und Einrichtungsaccessoires.

Eine exquisite Antiquität: ein Porsche Targa von 1987 Foto: factum/Jürgen Bach 8 Bilder
Eine exquisite Antiquität: ein Porsche Targa von 1987 Foto: factum/Jürgen Bach

Sindelfingen - Nicht nur Möbel, Schmuck und Kunst gibt es bei der am Donnerstag eröffneten Messe Antik & Ambiente in Sindelfingen zu begutachten. Auch ein 30 Jahre alter Porsche gilt als exquisites Sammlerstück: Das Auktionshaus Eppli präsentiert mit dem diamantblauen Sportwagen „eine Inkarnation des Sinnes für Luxus, die in vollendeter Weise den Zeitgeist der 1980er Jahre spiegelt“, werben die Messemacher. Das Auto wird im März versteigert.

Generalüberholtes Format

Die Messe selbst ist dagegen kein Oldtimer mehr, sondern generalüberholt worden, was sich im neuen Namen Antik & Ambiente spiegeln soll. Bis Sonntag, 19. Januar, werden neben dem gewohnten Programm an Kunst, Mobiliar und Schmuck aus vergangenen Jahrhunderten jetzt auch modernes Design für die zeitgemäße Einrichtung und aktuelle Kunst ausgestellt. „Ein glamouröses Rendezvous der Epochen“ vom Barock bis zur Gegenwart sei das aufgefrischte Format, heißt es in der Ankündigung.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie