Mobiltelefon Das faire Smartphone

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Alternative Das alternative Fairphone ist ebenfalls von einem niederländischen Unternehmen entwickelt und erfunden worden. Das Mobiltelefon soll zumindest in Teilen unter fairen Bedingungen gebaut werden, die keinen illegalen Abbau von Rohstoffen, keine Kinderarbeit oder die Finanzierung von Bürgerkriegen fördern. Es schont wie das Phoneblok die Umwelt, jedoch haben beide unterschiedliche Ansätze. Nach zweieinhalb Jahren vorbereitender Kampagne gründete sich in diesem Frühjahr das soziale Unternehmen Fairphone.

Erfolg Der Kauf eines Telefons soll von Dezember diesen Jahres an möglich sein. Etwa 20 000 Exemplare sind bereits vorbestellt. Zur Markteinführung in diesem Winter sollen 25 000 Handys lieferbar sein. Besonders wichtig ist dem Hersteller die Transparenz von Produktion und Kalkulation. Im Durchschnitt will er an einem 325 Euro teuren Fairphone nur fünf Euro verdienen. Technikgigant Apple verdient an einem iPhone mehr als 200 Euro.

Unsere Empfehlung für Sie