Motocross Aichwald Auf heißen Öfen durchs Gelände

Beim Motocross Aichwald hat sich am Wochenende die europäische Elite getroffen. Wir haben die Bilder. Foto: 7aktuell.de/Florian Gerlach 49 Bilder
Beim Motocross Aichwald hat sich am Wochenende die europäische Elite getroffen. Wir haben die Bilder. Foto: 7aktuell.de/Florian Gerlach

Die Motocross-Elite Europas hat sich am Wochenende in Aichwald zum 54. ADAC Motocross Aichwald getroffen. Wir waren am Sonntag mit der Kamera bei den Rennen dabei.  

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Die Motocross-Elite Europas hat sich am Wochenende in Aichwald zum 54. ADAC Motocross Aichwald getroffen. Wir waren am Sonntag mit der Kamera bei den Rennen dabei.

Aichwald - Am Wochenende stand in Aichwald im Kreis Esslingen wieder einmal alles im Zeichen des Motocross. Zum 54. ADAC Motocross Aichwald trafen sich die besten Motocross-Fahrer Europas, um sich im Gelände zu messen.

In drei Klassen kämpften die Teilnehmer um den Sieg. Beim MX Masters, MX Joungster Cup und MX Junior Cup wurde den Fahrern ihr ganzes Können abverlangt. Am Samstag fanden die Qualifikations-Rennen in den verschiedenen Klassen statt. Tags darauf gab es dann die Entscheidungen im Rennen.

Im Junior Cup konnte der Finne Kim Savaste den Sieg davontragen, den Joungster Cup gewann der Deutsche Henry Jacobi und im MX Masters war der Deutsche Maximilian Nagl erfolgreich.

Wir haben uns am Sonntag mit der Kamera ins Gelände gewagt und zeigen in unserer Fotostrecke Bilder vom ADAC Motocross Aichwald - klicken Sie sich durch!

Hier geht es zu den detaillierten Ergebnissen.




Unsere Empfehlung für Sie