Multimedia-Reportage Ein Tag im jordanischen Flüchtlingscamp Zaatari

Zaatari ist das größte Flüchtlingslager der arabischen Welt. Klicken Sie auf den Button, um unsere Multimediareportage zu sehen. Foto: Krohn
Zaatari ist das größte Flüchtlingslager der arabischen Welt. Klicken Sie auf den Button, um unsere Multimediareportage zu sehen. Foto: Krohn

Mitten im Nirgendwo ist in Jordanien ein riesiges Flüchtlingscamp entstanden. 80.000 Menschen aus Syrien sind hier gestrandet. Hinter dem Stacheldraht herrscht geschäftiges Treiben. Die Menschen beweisen Geschäftssinn und Kreativität.

Korrespondenten: Knut Krohn (kkr)

Zur Multimediareportage

Zaatari - Zaatari war als Provisorium gedacht. Doch das Flüchtlingslager der Vereinten Nationen im Norden Jordaniens ist schon längst zur gut funktionierenden Stadt mutiert. Krankenhäuser, Schulen,  Klamottenläden - auf die Bedürfnisse der Menschen wird reagiert.  Im Supermarkt wird gar die neueste Technik eingesetzt. Sie wollen wissen, wie der Alltag in Zaatari funktioniert? Klicken Sie hier.




Unsere Empfehlung für Sie