Nach Unfall in Hildrizhausen getürmt Auto an Vereinsheim beschädigt

In Hildrizhausen hat der Fahrer eines vermutlich blauen Mercedes-Cabriolet einen Unfall gebaut. Foto: dpa/Patrick Seeger
In Hildrizhausen hat der Fahrer eines vermutlich blauen Mercedes-Cabriolet einen Unfall gebaut. Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein Unbekannter hat am Sonntag einen in der Herrenberger Straße in Hildrizhausen abgestellten Pkw beschädigt und ist abgehauen. Die Polizei hat bereits einen Verdacht.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Hildrizhausen - Vor einer Vereinsgaststätte in der Herrenberger Straße in Hildrizhausen hat ein bislang unbekannter Autofahrer am Sonntag zwischen 17 und 18 Uhr einen parkenden Mercedes beschädigt. Der Unbekannte hinterließ laut Polizeibericht dadurch einen Sachschaden von etwa 3000 Euro. Die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass es sich beim Verursacherfahrzeug um ein blaues Mercedes-E-Klasse-Cabrio gehandelt haben könnte. Die Ermittlungen beim Polizeirevier Böblingen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07031) 13 25 00, zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie