Nachhaltigkeits-Challenge der SWE Gut für’s Klima – Eine Woche ohne Auto

Auch die vierte Woche der SWE-Nachhaltigkeits-Challenge hat die Wendlinger WG erfolgreich gemeistert. Verfolgen Sie die Dokumentation hier im Video.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Wendlingen - In der letzten Woche mussten die 7 Mitbewohner einer Wendlinger WG kreativ werden. Im Rahmen der SWE-Nachhaltigkeits-Challenge hatte die WG die Aufgabe, eine Woche lang auf ihre Autos zu verzichten. So wurde der WG-Einkauf zum Workout mit Skateboard, die Pfandrückgabe zum WG-Ausflug mit Bollerwagen und der Spontan-Einkauf beim Asia-Markt zur Fahrradtour. Mobilität ist ein wichtiger Faktor für den Klimaschutz. Die WG konnte in einer Woche 50 kg CO2 einsparen. Sehen Sie alle Videos zur SWE-Nachhaltigkeits-Challenge auf www.esslinger-zeitung.de/es-tv.




Unsere Empfehlung für Sie