Nächtliche Attacken an der B 464 Eier auf fahrende Autos

  Foto: dpa/Stefan Puchner
  Foto: dpa/Stefan Puchner

Seit fünf Wochen gefährden Unbekannte den Verkehr auf der B 464. Die Täter kommen vermutlich aus der Gegend um Holzgerlingen (Kreis Böblingen).

Esslingen: Ulrich Stolte (uls)

Böblingen - Ein gefährliches Spiel spielen wohl jugendliche Unbekannte, die seit Mitte November im Kreis Böblingen entlang der Bundesstraße 464 bei Nacht Eier auf vorbeifahrende Autos werfen. Bisher waren sie sieben Mal aktiv. Gegen die Täter ermittelt die Polizei des Präsidiums Ludwigsburg wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Die erste Tat verzeichnen die Ermittler am 15. November. Dort flogen Eier gegen 0.20 Uhr beim sogenannten Holzgerlinger First zwischen Holzgerlingen und Böblingen. In derselben Nacht fielen gegen 1.40 Uhr auch von der Brücke bei Dagersheim mehrere Eier auf die fahrenden Autos. Am 5. Dezember waren die Unbekannten wieder unterwegs: Gegen 1.45 Uhr erfolgten wiederum Eierwürfe beim Holzgerlinger First. Am 22. Dezember gegen 22.35 Uhr flogen die Eier von der Brücke Holzgerlingen-Nord. In derselben Nacht warfen Unbekannte gegen 0.15 Uhr auf Höhe der Jet-Tankstelle in Holzgerlingen Eier gegen einen vorbeifahrenden Wagen. Zwei Fälle registrierte die Polizei schließlich am 25. Dezember gegen 0.20 Uhr beim Holzgerlinger First und gegen 1.10 Uhr von der Brücke bei Grafenau.

An einigen Tatorten hat die Polizei Eierkartons von örtlichen Verkaufsstellen gefunden. Deswegen gehen die Ermittler davon aus, dass die mutmaßlich jugendlichen Täter auch aus der Gegend rund um Holzgerlingen kommen. Glücklicherweise hatten alle betroffenen Autofahrer die Nerven behalten, so dass wegen der Eierwürfe bisher keine Unfällen passiert sind.

Jetzt sind Zeugen gefragt. Die Polizei bittet Personen, die im Zusammenhang mit den Eierwürfen verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder möglicherweise Hinweise zu den Tätern geben können, sich beim Polizeirevier Böblingen zu melden. Die Telefonnummer der Ermittler lautet 0 70 31/13 250 0.




Unsere Empfehlung für Sie