Neue Stadtbahn in Stuttgart SSB schickt den DT 8.12 auf die Strecke der U8

Von SIR 

Am Donnerstag hat die SSB den neuen Stadtbahntyp DT 8.12 erstmals auf der Strecke der U8 zwischen Vaihingen und Nellingen eingesetzt. Wir sind mit der Kamera zugestiegen.

Schnittiger im Design und mehr Komfort für die Fahrgäste: Am Donnerstag hat die SSB den neuen Stadtbahntyp DT 8.12 erstmals auf der Strecke der U8 zwischen Vaihingen und Nellingen eingesetzt. Wir sind mit der Kamera zugestiegen... Foto: FRIEBE|PR/ Sven Friebe 39 Bilder
Schnittiger im Design und mehr Komfort für die Fahrgäste: Am Donnerstag hat die SSB den neuen Stadtbahntyp DT 8.12 erstmals auf der Strecke der U8 zwischen Vaihingen und Nellingen eingesetzt. Wir sind mit der Kamera zugestiegen... Foto: FRIEBE|PR/ Sven Friebe

Stuttgart - Mehr Komfort auf der Strecke: Am Donnerstag hat die SSB den neuen Stadtbahntyp DT 8.12 zum ersten Mal auf der Linie U8 zwischen Stuttgart-Vaihingen und Nellingen-Ostfildern eingesetzt.

In diesem Jahr war die optisch und technisch überarbeitete Stadtbahn schon mehrfach auf verschiedenen Strecken in Stuttgart im Testeinsatz - allerdings noch ohne Fahrgäste.

Bis zum Sommer 2014 sollen 20 neue Stadtbahnen bei der SSB eingesetzt werden. Vom 14. September an kommt der schnittige Hightechzug vor allem auf der neuen Strecke der U12 zum Hallschlag zum Einsatz. Erst im Juni 2013 hat der SSB-Aufsichtsrat die Bestellung von 20 weiteren DT 8.12 für 77 Millionen Euro beschlossen.

Übrigens wurde der DT 8  - der "Doppeltriebwagen Typ Stuttgart mit acht Achsen" - speziell für Stuttgart und seine Kessellage entwickelt.

Wir sind mit der Kamera auf der Strecke Vaihingen-Nellingen zugestiegen. Klicken Sie sich durch die Bilderstrecke des DT 8.12.

Sonderthemen



Unsere Empfehlung für Sie