Neue Staffel „Der Bachelor“ Große Liebe oder Karriere? Das machen die Ex-Bachelor heute

Von  

In der Jubiläumsstaffel von „Der Bachelor“ sucht Kickbox-Profi Sebastian Preuss dieses Mal nach der großen Liebe. Vor ihm haben dies bereits einige Männer versucht. Aber was machen die Junggesellen von einst eigentlich heute?

„Bachelors“ unter sich: Jan Kralitschka, Leonard Freier, Oliver Sanne, Sebastian Pannek und Christian Tews (v.l.n.r.). Foto: imago/Future Image/Sebastian Gabsch 11 Bilder
„Bachelors“ unter sich: Jan Kralitschka, Leonard Freier, Oliver Sanne, Sebastian Pannek und Christian Tews (v.l.n.r.). Foto: imago/Future Image/Sebastian Gabsch

Stuttgart - Am 8. Januar startet die zehnte Staffel der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“. Dieses Mal sucht der Profi-Kickboxer Sebastian Preuss aus 22 Single-Frauen seine große Liebe. Dabei ist der 29-Jährige längst nicht der erste, der fleißig Rosen verteilt. Bereits neun Männer vor ihm versuchten ihr (Liebes-)Glück im TV-Format zu finden. Von DJ bis Familienvater: Das machen die ehemaligen „Bachelors“ heute.

Die große Liebe haben die wenigsten der ehemaligen „Bachelors“ in der Sendung gefunden, aber für einige war es der Einstieg ins Fernsehgeschäft, andere fanden ihre Liebe abseits der Kameras und viele zogen sich sogar ganz zurück.

Von Rückzug bis zum Familienvater

Die erste „Bachelor“-Sendung wurde bereits 2003 ausgestrahlt. Damals suchte der Schweizer Marcel Maderitsch zum ersten Mal die große Liebe unter mehreren Kandidatinnen. Maderitsch zog sich nach der Sendung zurück, arbeitet heute als Finanzberater in der Schweiz.

Zehn Jahre später suchte Paul Janke seine Traumfrau in der RTL-Kuppelshow. Die Liebe mit Kandidatin Anja Polzer hielt nicht lange, dafür startete der Hamburger im Fernsehen und als DJ durch. Janke nahm an mehreren TV-Formaten, wie der Tanzshow „Let’s Dance“ oder auch „Promi Big Brother“ teil und ist immer wieder in verschiedenen Sendungen zu sehen.

Es gibt sie aber doch, Kandidaten, die ihr Liebesglück in der Sendung finden. Christan Tews, der „Bachelor“ 2014, stellte den ersten Beziehungsrekord auf. Er blieb ganze fünf Monate mit seiner Auserwählten Katja Kühne zusammen. Doch seine heutige Ehefrau lernte Tews ganz zufällig und ohne TV-Kameras in einem Kaufhaus kennen. Mittlerweile lebt er mit ihr und seinen Zwillingstöchtern in Berlin.

Liebe aus dem Bachelor-Kosmos

Und auch bei Sebastian Pannek (2017) kam das ganz große Liebesglück erst nach der Sendung. Zwar bleib er mit Angelina Heger im Bachelor-Kosmos (Zweitplatzierte 2017 und Ex-Freundin von Bachelor Leonard Freier), aber die beiden sind seit Sommer 2019 ein Paar und erwarten ihr erstes Kind.

Auf Rekordkurs ist mittlerweile die Beziehung von Andrej Mangold (2019) zu seiner Erstplatzierten Jennifer Lange. Die beiden sind auch nach Ausstrahlung der Sendung noch ein Paar, leben zusammen und treten gemeinsam auf.

In unserer Bildergalerie erfahren Sie, was die ehemaligen „Bachelors“ heute machen!