Parkplatz in Deizisau Radfahrer beim Abbiegen verletzt

In Deizisau wurde ein Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt (Symbolfoto). Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa/Daniel Bockwoldt
In Deizisau wurde ein Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt (Symbolfoto). Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa/Daniel Bockwoldt

Beim Abbiegen auf einen Parkplatz hat ein Opel-Fahrer einen Radler übersehen. Es kam zum Kontakt und der 74-jährige Radfahrer stürzte, wobei er leicht verletzt wurde.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Deizisau -

In der Plochinger Straße in Deizisau kam es am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr zu einem Unfall.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 33-Jähriger in seinem Opel in Richtung Plochingen und wollte nach rechts auf den Parkplatz eines Supermarktes abbiegen. Der Mann hielt an, um mehrere Radfahrer auf dem parallel verlaufenden Radweg passieren zu lassen. Als er schließlich abbog, hatte er jedoch einen 74-Jährigen übersehen und erfasste diesen mit seinem Auto. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich.

Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Versorgung in eine Klinik. Die Polizei beziffert den entstandenen Schaden auf etwa 1 100 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie