Peter R. de Vries Niederländischer Journalist nach Anschlag gestorben

Peter R. de Vries war Anfang Juli niedergeschossen. Foto: AFP/REMKO DE WAAL
Peter R. de Vries war Anfang Juli niedergeschossen. Foto: AFP/REMKO DE WAAL

Der bekannte niederländische Investigativjournalist Peter R. de Vries ist nach dem Anschlag auf ihn gestorben. Das teilte die Familie am Donnerstag mit.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Amsterdam - Der prominente niederländische Kriminal-Reporter Peter R. de Vries ist nach dem Mordanschlag auf sich seinen schweren Verletzungen erlegen. Das teilte die Familie am Donnerstag in Amsterdam mit. De Vries war am 6. Juli in Amsterdam niedergeschossen worden.




Unsere Empfehlung für Sie