Plochingen/Kirchheim Mann belästigt 15-Jährigen in S-Bahn

Von  

In der S1 zwischen Plochingen und Kirchheim zieht ein unbekannter Mann einen 15-Jährigen an sich heran und belästigt den Jungen sexuell.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweis zu dem  Vorfall in der S1 geben können. Foto: Horst Rudel
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweis zu dem Vorfall in der S1 geben können. Foto: Horst Rudel

Plochingen - Ein unbekannter Mann soll am Samstag gegen 17.30 Uhr einen 15-Jährigen in einer S-Bahn der Linie S1 von Plochingen Richtung Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) sexuell belästigt haben. Laut der Polizei setzte sich der Unbekannte kurz nach der Abfahrt am Bahnhof Plochingen neben den Jungen und versuchte ihn in ein Gespräch zu verwickeln. Er soll den 15-Jährigen an sich herangezogen und ihn auf die Wange geküsst haben. Erst als der Junge den Mann aufforderte, dies zu unterlassen und der 15-Jährige sich umsetzte, soll der Unbekannte von ihm abgelassen haben. Der mutmaßliche Täter wird als etwa 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß beschrieben. Er soll eine normale Statur, kurze, helle, lichte Haare und einen Dreitagebart haben. Zur Tatzeit soll er eine Brille und eine beigefarbene Jacke getragen haben. Sein Deutsch war akzentfrei. Die Bundespolizei ermittelt wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und bittet Zeugen, sich unter der Nummer 0711/870350 zu melden.