kopfhoerer.fm

Pop aus Stuttgart Fragebogen: Into the Fray

Von  

Into the Fray ist auf dem Foto eine Person, auf der Bühne aber zu viert. Wer steckt hinter dem Namen und dem wunderbaren Video? Unser Fragebogen beantwortet es.

Into the Fray Foto: Martina Wörz
Into the Fray Foto: Martina Wörz

Stuttgart - Into the Fray macht schön zeitgenössischen Pop, und ein tolles Video dazu gibt's auch noch. Zeit, dass das Duo - live ein Quartett - sich in unserem Fragebogen selbst vorstellt!


Besetzung: Lukas Klotzbach (Gitarre, Gesang), Fabian Glück (Gitarre), Live-Begleitband: Philip Essert (Bass), Julius Dollinger (Drums)

Heimatstadtteil: Sindelfingen

Drei wichtige musikalische Einflüsse: Bon Iver, Thrice, City & Colour


Aktuelles Video:


Gründungsmythos: Bier hat sicherlich eine Rolle gespielt. Dafür spricht schon, dass wir uns nicht mehr erinnern, wie genau Into The Fray aus der Idee einer Band zu entfliehen und ein Solo-Projekt zu haben dann wirklich entstanden ist. Auf jeden Fall war dann irgendwann die Bühne da und Into The Fray darauf zu hören.

Bester Gig bisher: Rocktest Finale 2015 (Popbüro Stuttgart) im Club Zentral. Super Tag und eine unvergessliche Nacht!

Der typische Besucher unserer Konzerte ... liebt Musik.

Lieblings-Konzertlocation im Raum Stuttgart: Contain't, Wagenhallen

Wer ist neben euch der beste Musikact aus dem Raum Stuttgart? Heisskalt

Diesen Act haben bisher alle unterschätzt: Eindeutig „Fred Woods“ Wir haben den Kanadier in Zürich auf dem Lauter Festival gesehen und sind uns sicher, dass er größere Bühnen verdient hat!

 

Mehr zum Pop in der Region Stuttgart gibt's bei kopfhoerer.fm - auch auf Facebook.