Profimusikerin aus Steinenbronn Jasmin Kolberg gibt Hauskonzerte am Marimbaphon

Jasmin Kolberg freut sich auf ihre Gäste. Foto: Jasmin Kolberg/Jasmin Kolberg
Jasmin Kolberg freut sich auf ihre Gäste. Foto: Jasmin Kolberg/Jasmin Kolberg

Die mehrfach preisgekrönte Musikerin lädt im Juli zu Marimbaphon-Konzerten in ihrem Wohnhaus in Steinenbronn ein.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Steinenbronn - Ganz nach dem Motto „Fühlen Sie sich wie Zuhause“ lädt die international bekannte Marimba-Solistin Jasmin Kolberg im Juli zu Konzerten in ihr Haus in Steinenbronn ein. Auftakt der Reihe ist am Donnerstag, 8. Juli, um 15.30 Uhr und um 19 Uhr. Bis einschließlich 18. Juli präsentiert die Musikerin an sieben Terminen jeweils zwei Darbietungen.

„Las maderas que cantan“ – „das Holz, das singt“ ist ein in Mexiko gebräuchlicher Ausdruck für die Marimba. „Wer Jasmin Kolbergs Spiel lauscht, wird die Bedeutung dieser Metapher erfahren. Mit ihrem vielfältigen Programm lädt sie zu einer musikalischen Reise durch ihre unverwechselbare Klangwelt ein.

Die Wohnzimmerkonzerte finden jeweils nachmittags und abends statt. Termine sind am 8., 9., 10., 11., 15. und 18. Juli. Die Anfangszeiten variieren. Weitere Informationen und Reservierungen unter www.jasmin-kolberg.com auf der Homepage der Künstlerin.

Entstanden ist die Idee bereits im vergangenen Jahr. „Ich habe dieses Haus 2018 gekauft und mir gedacht: Dieses große 65 Quadratmeter große Wohnzimmer eignet sich perfekt für Hauskonzerte“, erzählt die Musikerin. Corona machte ihren Plänen zunächst einen Strich durch die Rechnung, weswegen Kolberg vom Marimbaphon an die Nähmaschine wechselte und damit begann, Masken zu nähen. Später begann sie dann kleine Personengruppen zu pandemie-konformen Konzerten zu sich einzuladen. Zu einer „Chance in der Krise“ seien diese Hauskonzerte für sie geworden. „Das hat super funktioniert“, schwärmt sie von der Nähe zum Publikum und dem „besonderen Energiefluss“ bei Konzerten in einem so intimen Rahmen.

Wie Kolberg mitteilt, ist das geräumige Wohnzimmer gut durchzulüften und ermöglicht ausreichend Abstand. Im Anschluss an die Konzerte lädt die Gastgeberin „zu guten Gesprächen, Getränken und Snacks“ auf der Terrasse.

Informationen zu Jasmin Kolberg: Die mehrfach ausgezeichnete Musikerin spielt auf internationalen Konzertpodien und Festivals in Europa, Asien, Südafrika und Nordamerika. Als Tochter einer Geigerin und eines Perkussionisten und Schlaginstrumentenbauers wuchs Jasmin Kolberg inmitten hunderter verschiedenster Schlaginstrumente auf. Im Alter von sieben Jahren begann sie ihre musikalische Ausbildung in den Fächern Schlagzeug, Violine und Klavier.

Ihr klassisches Schlagzeugstudium an der Musikhochschule Stuttgart schloss sie 2000 mit Auszeichnung ab. Im Anschluss studierte sie Marimba am Conservatoire Supérieur de Paris sowie bei dem Marimba-Virtuosen Leigh Howard Stevens in New York. Wichtige musikalische Impulse erhielt sie unter anderem von der Schlagzeugsolistin Robyn Schulkowsky, die ihren musikalischen Weg viele Jahre intensiv bereicherte.

 




Unsere Empfehlung für Sie