„Promi Big Brother“ 2020 Was die Promi-Kandidaten im Container erwartet

Von  

Es geht wieder los und das länger als jemals zuvor: Die achte Staffel von „Promi Big Brother“ dauert ganze drei Wochen. Welche Prominente in den Container ziehen und was sie dort erwartet.

Sie führen auch durch die achte Staffel von „Promi Big Brother“: Jochen Schropp und Marlene Lufen. Foto: Sat.1 /Marcus Höhn 13 Bilder
Sie führen auch durch die achte Staffel von „Promi Big Brother“: Jochen Schropp und Marlene Lufen. Foto: Sat.1 /Marcus Höhn

Köln - „Es war einmal ...“ So beginnt die diesjährige Staffel des Sat.1.-Formats „Promi Big Brother“. Denn die mittlerweile achte Ausgabe soll „märchenhaft“ werden. Ab dem 7. August ziehen wieder mehr oder weniger Prominente in eine extra für sie erschaffene Welt innerhalb des „Big Brother“-Containers und stellen sich nicht nur zahlreichen Aufgaben, sondern vor allem den unterschiedlichen Charakteren ihrer Mitbewohner. Sie tauschen ihr bisheriges Leben zwischen rotem Teppich, Blitzlicht und Selfies gegen die ihnen noch unbekannte Welt des großen Bruders ein. 24 Stunden unter Kamerabeobachtung. Kein Kontakt zur Außenwelt und das erstmals drei Wochen lang.

Wer sind die vier geheimen Kandidaten?

Viel verrät „Big Brother“ allerdings noch nicht. Doch die vergangenen Jahre zeigten, dass sich die Unterkunft der Prominenten immer wieder verändert hat. Mal war es die Luxus-Villa samt dreckigem Keller oder ein Campingplatz. Dieses Mal soll es wohl märchenhaft werden. Ob es eher ein Schloss oder doch der dunkle Kerker werden wird?

Zumindest die ersten zwölf der insgesamt 16 Teilnehmer stehen schon fest. Und die Mischung ist bunt: Vom Ballermannsänger bis zum unbekannten Instagram-Sternchen ist alles dabei. Wer die restlichen Bewohner sind, verrät Sat.1 noch nicht, es wird aber fleißig spekuliert. So soll zum Beispiel Simone Mecky-Ballack eine davon sein.

Zu sehen gibt es „Promi Big Brother“ ab dem 7. August (20.15 Uhr) auf Sat.1. Montags und freitags wird live um 20.15 Uhr aus Köln gesendet, an den anderen Tagen startet die Ausstrahlung um 22.15 Uhr. Zudem gibt es im Anschluss an die tägliche Sendung auf Sixx die Nachlese des Abends. Wer nicht genug von „PBB“ bekommen kann, dem bietet Kult-Bewohnerin Claudia Obert jeweils sonntags und mittwochs ihre eigene Online-Show.




Unsere Empfehlung für Sie