Rangliste zur Beliebtheit auf Social Media Das sind die zehn schönsten Dörfer in Europa

Oia in Griechenland steht an der Spitze der Rangliste. Foto: imago images/Aviation-Stock/Markus Mainka
Oia in Griechenland steht an der Spitze der Rangliste. Foto: imago images/Aviation-Stock/Markus Mainka

Der Urlaubsdrang ist bei vielen Menschen nach eineinhalb Jahren Coronapandemie ausgeprägter denn je. Ein britisches Vergleichsportal hat nun eine Rangliste zu den zehn schönsten Dörfern Europas erstellt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Mittelalterliches Flair, bunte Häuser oder strahlend weiße Fassaden in malerischer Landschaft – diese Eigenheiten machen einige kleine Gemeinden in Europa zu besonders attraktiven Tourismus-Zielen. Das britische Vergleichsportal „Uswitch“ hat nun anhand der Beliebtheit auf den sozialen Kanälen ein Ranking der zehn schönsten Dörfer auf unserem Kontinent erstellt.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Santorin – der Mythos Atlantis lebt

Eine deutsche Siedlung sucht man vergeblich unter den Top 10. Dagegen sind unsere Nachbarn aus Österreich und der Schweiz je einmal vertreten. Doch für die Spitzenposition reicht es nicht – dort steht ein wunderschönes Dörfchen auf der griechischen Ägäisinsel Santorin. Mehr dazu gibt es im Video.

Vielleicht ist für den ein oder anderen eine Inspiration für kommende Ziele dabei.




Unsere Empfehlung für Sie