Raub in Stuttgart-Mitte Duo attackiert 56-Jährigen brutal und beraubt ihn

Die Täter attackierten den Mann brutal. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Täter attackierten den Mann brutal. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Ein 56 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Mittwoch in Stuttgart-Mitte unterwegs, als er plötzlich von zwei Unbekannten brutal attackiert und beraubt wird. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mitte - Zwei bislang unbekannte Männer haben in der Nacht zum Mittwoch einen 56 Jahre alten Mann in Stuttgart-Mitte brutal beraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, war der 56-Jährige gegen 3.30 Uhr in der Hauptstätter Straße unterwegs, als er plötzlich von dem Duo angegriffen und zu Boden gebracht wurde. Die Täter schlugen und traten daraufhin mehrfach auf ihr Opfer ein. Schließlich stahl einer der Angreifer den Geldbeutel aus der Hosentasche des 56-Jährigen. In dem Geldbeutel befanden sich über 100 Euro Bargeld sowie mehrere Ausweisdokumente. Die beiden Räuber flüchteten anschließend mit der Beute.

Das Opfer beschreibt die mutmaßlichen Täter wie folgt: Einer der beiden war zwischen 20 und 30 Jahre alt, schlank und circa 1,75 Meter groß. Er trug sehr kurze Haare, möglicherweise eine Glatze und war mit einem grauen Pullover bekleidet. Der andere Täter soll ebenfalls zwischen 20 und 30 Jahre alt, schlank bis hager und rund 1,80 Meter groß gewesen sein. Er trug die Haare ebenfalls sehr kurz und war mit einem dunklen Jogginganzug bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 bei der Kriminalpolizei zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie