Rems-Murr-Kreis Die kuriosesten Waschbär-Einsätze

Von  

Bei ihren Streifzügen durch Wohngebiete sorgen Waschbären immer wieder für kuriose Polizei- und Feuerwehreinsätze. Wie berichtet, waren erst am Samstag Einsatzkräfte nach Rudersberg ausgerückt, wo ein pelziger Dachkletterer in einem Blitzableiter fest hing. Die Bilder des festklemmenden Tieres stießen auf bundesweite Aufmerksamkeit: Sogar die Onlineausgaben des Spiegel und der Hamburger Morgenpost machten eine Notiz über das Malheur des Tieres, das sich angesichts der anrückenden Feuerwehr dann doch selbst befreien konnte.

Der Fall war nicht der einzige waschbärbedingte Einsatz in der Vergangenheit: Vor zwei Jahren musste in Schorndorf eine Gartenhütte angehoben werden, um einen eingeklemmten Waschbär zu befreien. Im Jahr 2013 versuchte die Polizei in Schorndorf vergeblich, einem „augenscheinlich etwas übergewichtigen“ Waschbären einen Hausverweis zu erteilen. Und im Jahr 2011 war in Winnenden wegen eines Streits zwischen einem Waschbären und mehreren Krähen, der in einem Baumwipfel ausgetragen wurde, die Polizei gerufen worden.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie