„Schlag den Star“ mit Ex-VfB-Torwart Jens Lehmann und Wotan Wilke Möhring messen sich

Von  

Am Samstag steht die nächste „Schlag den Star“-Ausgabe an. Dieses Mal treten Ex-Fußballer Jens Lehmann und Schauspieler Wotan Wilke Möhring gegeneinander an.

Jens  Lehmann muss sein Können am Samstag bei „Schlag den Star“ unter Beweis stellen. Sein Gegner   ist Wotan Wilke Möhring. Foto: dpa/Marius Becker
Jens Lehmann muss sein Können am Samstag bei „Schlag den Star“ unter Beweis stellen. Sein Gegner ist Wotan Wilke Möhring. Foto: dpa/Marius Becker

Köln/ Stuttgart - Vanessa Mai, Felix Neureuther und Lena Meyer-Landrut sind unter anderem bereits bei der TV-Sendung „Schlag den Star“ angetreten. Am Samstag steht nun das nächste Duell bevor. In der neuen Ausgabe messen sich Ex-Fußballer Jens Lehmann und Schauspieler Wotan Wilke Möhring.

Dem geübten Tatort-Zuschauer ist Wotan Wilke Möhring als Ermittler Thorsten Falke bekannt. Außerdem ist Möhring derzeit mit „Das perfekte Geheimnis“ im Kino zu sehen. Jens Lehmann stand zwei Jahre beim VfB Stuttgart zwischen den Pfosten, die meisten dürften ihn als deutsche Nummer eins bei der Weltmeisterschaft 2006 in Erinnerung behalten haben. Sein Spickzettel im Elfmeterschießen gegen Argentinien verhalf der DFB-Elf zum Sieg. Am Samstag wird ihm aber kein Spicker helfen.

In bis zu 15 Runden müssen sich die Kandidaten beweisen, neben Fitness sind auch Wissen und Geschicklichkeit gefragt. Motivation genug sollte Lehmann (und auch Möhring) trotzdem verspüren: Auf den Gewinner wartet ein Preisgeld von 100.000 Euro.