Schulstraße in Stuttgart Bauarbeiten sorgen für Internet-Störung

Teile der Schulstraße waren am Dienstag von einer Internet-Störung betroffen. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Jan Woitas
Teile der Schulstraße waren am Dienstag von einer Internet-Störung betroffen. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Jan Woitas

Bauarbeiten haben in der Schulstraße in Stuttgart zu einem Ausfall des Internets geführt. Die Störung ist nun behoben.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Als Bewohner der Schulstraße gestern Mittag ihren Browser starteten, sahen sie statt der gewünschten Webseiten nur einen Ladescreen. Das Internet war rund um die Schulstraße ausgefallen. Laut der Telekom war dafür die fehlende Stromversorgung einer der Verteilerkästen in der Schulstraße verantwortlich. Bei Bauarbeiten der Stuttgarter Netze in der Schulstraße 25 wurde aus Versehen das Stromkabel zu dem Telekom-Verteiler getrennt. Da die Stuttgarter Netze nach eigenen Angaben erst um 20.30 Uhr über die Störung informiert wurden, dauerte es bis ein Uhr nachts den Verteilerkasten wieder provisorisch an das Stromnetz anzuschließen. Die umliegenden Häuser waren nicht von einem Stromausfall betroffen.

Das Internet sollte nun bei den betroffenen Haushalten wieder funktionieren. Falls weiterhin eine Störung des Internets vorliegt, empfiehlt die Telekom den Router für eine kurze Zeit vom Strom zu trennen und dann erneut zu starten.




Unsere Empfehlung für Sie