Sperrungen in der Böblinger Innenstadt Neue Verkehrsführung am Bonifatiusplatz

Am Bonifatiusplatz gibt es eine abknickende Vorfahrt Foto: Stefanie Schlecht
Am Bonifatiusplatz gibt es eine abknickende Vorfahrt Foto: Stefanie Schlecht

Auf dem Flugfeld werden Häuser an das Versorgungsnetz angeschlossen, am Bonifatiusplatz wird die Vorfahrt neu geregelt. Dafür müssen Straßen gesperrt werden.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Böblingen - Im Zuge des Umbaus des Elbenplatzes und der geänderten Verkehrsführung wird auch die Verkehrsführung auf Höhe des Bonifatiusplatzes angepasst. Aus der bestehenden Kreuzung wird eine „abknickende Vorfahrtsstraße“ um einen günstigeren Verkehrsfluss der Sindelfinger Straße zu ermöglichen.

Für die dafür notwendigen Markierungsarbeiten muss am Sonntag, 21. März, die Sindelfinger Straße und Turmstraße im Bereich des Bonifatiusplatzes voll gesperrt werden. Eine Umleitung über die Hüttentalstraße wird eingerichtet und ausgeschildert. Davon betroffen sind auch die Stadtverkehrslinien 709, 720, 721, 723 und 728, sowie die Regionalbuslinien 760/761: Die Haltestelle „Arbeiterzentrum“ kann nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten in diesem Zeitraum auf die Haltstelle am „Postplatz“ auszuweichen.

Nach Abschluss der Hausanschlussarbeiten auf Höhe Gebäude 90 in der Konrad-Zuse-Straße auf dem Flugfeld wird die Vollsperrung auf Höhe der Gebäude 74-76 umgesetzt. Ein paralleles Arbeiten war aufgrund der Andienung verschiedener Grundstücke nicht möglich, weshalb die beiden Hausanschlüsse zeitversetzt realisiert werden müssen, schreibt die Stadtverwaltung.

Für den zweiten Hausanschluss muss in der Zeit von Montag, 22. März, bis voraussichtlich Montag, 12. April, die Konrad-Zuse-Straße zwischen Liesel-Bach-Straße und Calwer Straße auf Höhe Gebäude 74-76 weiter voll gesperrt bleiben. Die Zufahrt zum Flugfeld ist nur über die Liesel-Bach-Straße bzw. der Wolfgang-Brumme-Allee kommend möglich. Lediglich die Zufahrt zu den Gebäuden Richard-Kopp-Straße 2-6/1 und Konrad-Zuse-Straße 90 ist lediglich kommend von der Calwer Straße erreichbar. Eine Umleitung wird ausgeschildert.




Unsere Empfehlung für Sie