Stuttgart 21 Gleisvorfeld

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Gleisvorfeld

Die Arbeiten im Gleisvorfeld des Hauptbahnhofs sind laut Bahn fast abgeschlossen. In den vergangenen Monaten wurden unter anderem Weichen umgebaut und Oberleitungen verlegt. Diese Maßnahmen sind als Vorbereitung zur Verlegung des Querbahnsteigs notwendig, der die Verteilerstation zu den Bahnsteigen bildet. Zudem wurden die Glasscheiben am Hallendach wegen der zu erwartenden Erschütterungen ausgebaut. Sie werden in den nächsten Wochen durch Spezialfolien ersetzt. Der Querbahnsteig selbst muss um rund 120 Meter Richtung Bad Cannstatt verrückt werden, um Platz die Baugrube des Tiefbahnhofs zu schaffen. Der verlegte Querbahnsteig soll Anfang 2013 in Betrieb gehen – rechtzeitig ehe begonnen wird, den Trog für den neuen Bahnhof auszuheben.

Unsere Empfehlung für Sie