Stuttgart Autofahrerin bei Unfall mit Bus verletzt

Von red 

In der Stuttgarter Ostendstraße hat es gekracht: Eine 31 Jahre alte Frau hatte mit ihrem Golf am Montag wohl einen Bus übersehen. Die Frau wurde verletzt, der Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Eine Frau ist bei dem Unfall in der Stuttgarter Ostendstraße verletzt worden. Foto: Rosar 6 Bilder
Eine Frau ist bei dem Unfall in der Stuttgarter Ostendstraße verletzt worden. Foto: Rosar

Stuttgart - Beim Zusammenstoß mit einem Linienbus in Stuttgart ist eine 31 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt worden.

Die 31-jährige Golf-Fahrerin wollte am Montag gegen 16.30 Uhr vom rechten Fahrbahnrand in der Ostendstraße in den fließenden Verkehr einfahren, wie die Polizei mitteilte. Dabei übersah sie offenbar einen in Richtung Hackstraße fahrenden Linienbus.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie