Stuttgart-Mitte Unbekannter flüchtet nach Diebstahl – Mitarbeiter verletzt

Der Sicherheitsdienstmitarbeiter wollte den Mann nach dem Diebstahl festhalten. (Symbolfoto) Foto: dpa/Maurizio Gambarini
Der Sicherheitsdienstmitarbeiter wollte den Mann nach dem Diebstahl festhalten. (Symbolfoto) Foto: dpa/Maurizio Gambarini

Ein Unbekannter stiehlt in einem Geschäft mehrere Getränkedosen. Beim Versuch den Mann aufzuhalten, wird ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes verletzt.

Stuttgart-Mitte - Ein Mitarbeiter eines Geschäfts an der Blumenstraße hat am Freitag einen bislang noch unbekannten Mann beim Diebstahl beobachtet. Laut Angaben der Polizei hatte der Mann mehrere Getränkedosen im Wert von zirka zwei Euro entwendet.

Der Mitarbeiter meldete den Diebstahl gegen 18.15 Uhr dem Sicherheitsdienst. Bei dem Versuch, den Mann festzuhalten, schlug dieser dem 63-jährigen Sicherheitsdienstmitarbeiter auf die Hand. Der 63-Jährige wurde dadurch leicht verletzt. Der Unbekannte flüchtete anschließend in Richtung Charlottenplatz.

Der Mann soll eine dünne Statur und eine dunkle Hautfarbe haben sowie zwischen 30 bis 35 Jahre alt sein. Zum Tatzeitpunkt trug er eine blaue Jeanshose, eine graue Jacke und bunte Schuhe sowie eine medizinische Maske. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0711/89905778 an die Kriminalpolizei zu wenden.




Unsere Empfehlung für Sie