Stuttgarter Polizei sucht Zeugen Einbrecher und Diebe im Stadtgebiet unterwegs

Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Fahrzeugaufbruch, E-Scooter-Diebstahl und Einbruch in ein Elektrogeschäft: Im Stuttgarter Stadtgebiet haben mehrere Einbrecher und Diebe ihr Unwesen getrieben.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mitte/-Feuerbach/-Zuffenhausen - Am Montagabend beziehungsweise in der Nacht zum Dienstag haben Einbrecher und Diebe im Stuttgarter Stadtgebiet ihr Unwesen getrieben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, brachen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in ein Elektrogeschäft in der Hohenheimer Straße in Stuttgart-Mitte ein. Die Täter hebelten im Zeitraum zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, ein Fenster auf und gelangten so in den Verkaufsbereich. Dort erbeuteten sie diverse Elektroartikel und Bargeld im Wert von mehreren Hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3200 bei der Polizei zu melden.

In Feuerbach hatten es Unbekannte auf den Inhalt eines Transporters abgesehen. Sie brachen im Zeitraum zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, ein in der Tunnelstraße geparktes Handwerkerfahrzeug auf. Die Täter schlugen dabei die Scheibe der hinteren rechten Tür ein und erbeuteten aus dem Innenraum ein Stromaggregat, einen Schlagbohrer und einen Werkzeugkasten. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3800 bei der Polizei zu melden.

In Zuffenhausen stahl ein bislang unbekannter Mann am Montagabend einen schwarzen E-Scooter im Wert von mehreren Hundert Euro aus einem Hof in der Hördtstraße. Ermittlungen ergaben, dass der Täter gegen 18 Uhr über das Hoftor kletterte und anschließend mit dem E-Scooter, an dem das amtliche Kennzeichen 065WRZ angebracht war, flüchtete. In diesem Fall bittet die Polizei Zeugen, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3700 bei der Polizei zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie