Täter hat nichts erbeutet Einbruch in Kirchheimer Vereinsheim

Der Täter hebelte eine Tür auf und gelangte so in das Gebäude. (Symbolbild) Foto: dpa/Frank Rumpenhorst
Der Täter hebelte eine Tür auf und gelangte so in das Gebäude. (Symbolbild) Foto: dpa/Frank Rumpenhorst

Ein Einbrecher ist in den vergangenen Tagen in ein Vereinsheim in Kirchheim (Kreis Esslingen) eingedrungen. Er durchwühlte mehrere Schubladen, stahl jedoch laut Polizei nichts.

Kirchheim - Ein Unbekannter ist in der Zeit zwischen Sonntag, 15 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, in ein Vereinsheim in der Holzmadener Straße in Kirchheim eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hebelte der Einbrecher eine Terrassentür auf und gelangte auf diesem Weg ins Innere. Dort öffnete er gewaltsam eine weitere Tür auf und durchwühlte mehrere Schubladen. Der Täter habe jedoch nichts gestohlen. Die Polizei in Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen.




Unsere Empfehlung für Sie