Tag der offenen Tür Die Eiswelt zeigt sich fetzig

Von ott 

Die Eiswelt Stuttgart lädt zum Tag der offenen Tür ein. Synchron-Läufer, Bands und DJs sorgen für Unterhaltung.

Das diesjährige Motto lautet: „Stuttgart auf’s Eis“ Foto: Steinert
Das diesjährige Motto lautet: „Stuttgart auf’s Eis“ Foto: Steinert

Degerloch
Die Eiswelt Stuttgart lädt am Sonntag, 28. Oktober, zum Tag der offenen Tür. Unter dem Motto „Stuttgart auf’s Eis“ wird von 10 bis 22 Uhr in den beiden Hallen am Keßlerweg 8 ein vielseitiges Showprogramm geboten. So treten die Synchron-Schlittschuhläufer der United Angels auf. Die Band Short Sellers spielt. Kinder können sich schminken lassen. Abends geht es dann noch fetziger zu. Mehrere DJs stehen am Mischpult. Als Höhepunkt legt der Böblinger DJ und Produzent Damon Paul auf, Patricia Banks singt. Die deutschen Videoclip-Tanzmeister Inmotion & Pirates zeigen ihr Können. Außerdem gibt es ein Fotoshooting. Während des gesamten Tags der offenen Tür ist der Eintritt frei.

Sonderthemen