„Tatort“-Vorschau aus Dortmund Eine Liebesnacht für Kommissar Faber

Kommen sich näher: Peter Faber (Jörg Hartmann) und Katrin Steinmann (Anne Ratte-Polle) Foto: WDR/Zeitsprung pictures/Thomas Kost 8 Bilder
Kommen sich näher: Peter Faber (Jörg Hartmann) und Katrin Steinmann (Anne Ratte-Polle) Foto: WDR/Zeitsprung pictures/Thomas Kost

Bisher durfte Kommissar Peter Faber nur seinen Kaktus lieben. In „Masken“, dem neuen „Tatort“ aus Dortmund verlässt er seinen Panzer. Das Ergebnis ist ein ungewöhnlich leiser Krimi.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Die Wut ist verschwunden. Nach dem Tod seiner Nemesis Markus Graf, des Mörders seiner Frau und seiner Tochter, ist Kommissar Peter Faber (Jürgen Hartmann) ruhiger geworden. Sein Zorn bestimmt nicht mehr alleine den Dortmunder „Tatort“. Nun darf er sich sogar öffnen, eine Liebesnacht mit Katrin Steinmann (Anne Ratte-Polle) verbringen. Doch Faber wäre nicht Faber, wäre es nicht kompliziert.

Die Handlung des heutigen „Tatort“

Katrin Steinmann ist Leiterin jener Polizeiwache, auf der Nicolas Schlüter (Daniel Kötter) arbeitete. Und Kötter ist beim Joggen von einem Unbekannten mit dem Auto überfahren und getötet worden. Warum?

Je tiefer die Dortmunder Kommissare ins Leben Schlüters eintauchen, desto schwieriger wird die Suche nach dem Motiv. Schlüter hat seinem besten Freund die Freundin ausgespannt, seine schwangere Frau zigfach betrogen, alle um ihn herum belogen. Auch mit Steinmanns Tochter landete er im Bett.

Mit dem Zahnarzt Johannes Oberländer (Simon Böer) verband ihn eine gepflegte Feindschaft. Oberländer will in seinen Seminaren aus angeblich geknechteten Männern Aufreißer machen. Seine Künste testet er an Fabers Kollegin Martina Bönisch (Anna Schudt), scheitert aber grandios. Die Beziehungen sind vielfältig, auch im Team. Faber schaut eifersüchtig auf Bönischs Affäre mit dem Kollegen von der Spurensicherung, Jan Pawlaks (Rick Okon) Frau bleibt verschwunden, die Neue Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger) wird von Schlüters bestem Freund angebaggert und sucht ihren Platz.

So entsteht ein Geflecht, das kaum zu durchschauen ist. Bis die „Masken“ fallen. Am Ende gießt Peter Faber wieder seinen Kaktus.

Der Trailer zu „Masken“

Die Schauspieler des heutigen „Tatort“

  •  Peter Faber (Jörg Hartmann)
  • Martina Bönisch (Anna Schudt)
  • Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger)
  • Jan Pawlak (Rick Okon)
  • Dr. Greta Leitner (Sybille J. Schedwill)
  • Sebastian Haller (Tilmann Strauß)
  • Katrin Steinmann (Anne Ratte-Polle)
  • Jessica Steinmann (Michelle Barthel)
  • Paul Lohse (Jonas Friedrich Leonhardi)
  • Simone Schlüter (Kyra Sophia Kahre)
  • Dr. Johannes Oberländer (Simon Böer)
  • Nicolas Schlüter (Daniel Kötter)

Der Tatort in der Mediathek

In der ARD-Mediathek sind alle Tatort-Folgen sechs Monate lang als Stream verfügbar. Aus Jugendschutzgründen kann der Tatort nur zwischen 20 Uhr und 6 Uhr gestreamt werden.

Gleichzeitig zur TV-Ausstrahlung zeigt das Erste den aktuellen Tatort auch als Livestream: Hier geht es zur ARD-Mediathek

TV-Ausstrahlung: Sonntag, 28. November, 20.15 Uhr, ARD




Unsere Empfehlung für Sie