Treffsicherste Stürmer des VfB Stuttgart Diese VfB-Torjäger machten das Dutzend voll

Irgendwie ins Tor gestochert: Sasa Kalajdzic jubelt auch gegen Eintracht Frankfurt. Foto: Baumann 29 Bilder
Irgendwie ins Tor gestochert: Sasa Kalajdzic jubelt auch gegen Eintracht Frankfurt. Foto: Baumann

Sasa Kalajdzic hat sich mit seinem zwölften Saisontor an die Spitze der VfB-internen Torjägerliste gesetzt. Wir blicken auf ähnlich erfolgreiche VfB-Angreifer zurück – Überraschungen inklusive.

Sport: Gregor Preiß (gp)

Stuttgart - Sasa Kalajdzic hat am Wochenende das Dutzend voll gemacht. „Geil, isser wieder drinnen“, kommentierte der Österreicher seinen Treffer beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt. Es war bereits sein zwölfter in dieser Saison. Zwölf Tore sind schon eine Hausnummer; erst recht, da es sich um Kalajdzics Premierensaison im deutschen Oberhaus handelt und noch zehn Spieltage anstehen. Am Sonntag (18 Uhr) empfängt der VfB Stuttgart die TSG Hoffenheim.

Alles drin, kompakt aufbereitet, kostengünstig: Unser MeinVfB+ Abo

Wir haben in den Statistiken gestöbert und weitere Torjäger zusammengetragen, die es im Trikot mit dem Brustring auf mindestens zwölf Tore in einer Spielzeit gebracht haben. In unserer XXL-Bildergalerie finden sich einige erwartbare wie VfB-Rekordtorschütze Karl Allgöwer, Jürgen Klinsmann oder Fritz Walter – aber auch so manche Überraschung. Viel Spaß beim Durchklicken!




Unsere Empfehlung für Sie