Der TSV Steinhaldenfeld wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Zum Jubiläum wird von 10. bis 12. Juli ein dreitägiges Sommerfest gefeiert. Neben viele weiteren Programmpunkten gibt es eine Autogrammstunde mit drei Fußballprofis, die einst selbst beim TSV trainierten.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Bad Cannstatt - Zu seinem 75. Geburtstag feiert der TSV Steinhaldenfeld von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12 Juli, ein großes Sommerfest. Los geht es am Freitag um 17 Uhr, von 18.30 Uhr sorgt ein DJ für Disco-Feeling. Am Samstag wird von 14 Uhr an weitergefeiert. Es gibt Kinderprogramm und um 15 Uhr startet der Steinhaldenfeldlauf, um 18 Uhr steht dann die Band Dance Hour auf der Bühne. Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit den Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften, von 12 Uhr an spielt die Diexieband des Musikvereins Hofen und um 14 Uhr gibt es eine Autogrammstunde mit den ehemaligen und aktiven Profifußballern Roland Mall, Timo Werner und Julian Leist, die selbst einmal Mitglieder des TSV Steinhaldenfeld waren. Gefeiert wird auf dem Gelände des TSV rund um die Turn- und Versammlungshalle, Schmollerstraße 80.