Nachdem es 2021 nur eine Ersatzshow für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gab, startete am Freitag die 15. Staffel des Dschungelcamps. So kam die Auftaktsendung in Südafrika bei den Twitter-Nutzern an.

Digital Unit : Jana Matisowitsch (jam)

Kapstadt - Schon vor der ersten Sendung von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ sorgte das Format für Schlagzeilen. Kandidatin Christin Okpara wurde von RTL wegen „Unstimmigkeiten zum Impfstatus“ aus der Show geworfen, Jasmin Herren rückte nach. Diese Woche dann die nächste Hiobsbotschaft für Sänger Lucas Cordalis: Er wurde positiv auf Corona getestet. Deshalb startete das Dschungelcamp am Freitag mit elf statt mit zwölf Promis.

Lesen Sie aus unserem Angebot: So sah Harald Glööckler vor 30 Jahren in Stuttgart aus

Bevor die Bewohnerinnen und Bewohner das neue Camp beziehen durften, mussten sie die erste Herausforderung bewältigen. Während eine Gruppe in luftiger Höhe eine Reihe von übergroßen Bällen überqueren musste, seilte sich die zweite von einer Klippe ab. Das Ziel: so viele Sterne wie möglich sammeln. Doch nur Gruppe zwei, bestehend aus Tina Ruland, Jasmin Herren, Manuel Flickinger, Peter Althof, Linda Nobat und Anouschka Renzi, konnte überzeugen. Im neuen Camp wurden dann die ersten Spitzen verteilt, denn wenn es um den Schlafplatz und ums Essen geht, hören die Nettigkeiten auf.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Wo findet das Dschungelcamp statt?

Auch die erste Dschungelprüfung „Wühlen, Wissen, Würgen“ wartete bereits. Die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow begrüßten alle Camper gemeinsam. Auf dem Speiseplan standen unter anderem Warzenschweinhoden und Schafsaugen. Fünf Sterne sprangen am Ende insgesamt raus.

Bei Twitter verfolgten viele die Show und reagierten teils mit bissigen, teils mit unterhaltsamen Kommentaren. Aber auch Freude über die Rückkehr des Dschungelcamps war dabei.

...

Andere User beklagten sich über zu viele Werbeunterbrechungen.

Wer sind eigentlich Tara Tabitha, Linda Nobat oder Janina Youssefian? Diese Frage dürfte sich so mancher vor dem Fernseher gestellt haben.

Dass einige der Promis schon viel Geld beim Schönheitschirurgen gelassen haben, war kaum zu übersehen.

Peter Althofs Witze kamen nicht unbedingt gut an,...

... dennoch fand dieser Zuschauer: der Franke zählt zu den „Normalos“.

Darauf können sich Zuschauerinnen und Zuschauer bei jeder Staffel des Dschungelcamps freuen: Irgendjemand will immer was ins Camp schmuggeln.

Harald Glööckler punktete bei der Twitter Community.

In die Dschungelprüfung muss Anouschka Renzi. Sie bekam die meisten Stimmen der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Lesen Sie mehr zum Thema

Twitter RTL