Typisch Mitte 10 Sätze, die man in Stuttgart-Mitte nicht sagt

Trotz Lockdown ist auf den Straßen in Stuttgart-Mitte einiges los. Wir verraten euch 10 Sätze, die man in diesem Teil der Stadt niemals sagen würde.  Foto: Joachim Baier
Trotz Lockdown ist auf den Straßen in Stuttgart-Mitte einiges los. Wir verraten euch 10 Sätze, die man in diesem Teil der Stadt niemals sagen würde. Foto: Joachim Baier

Stadtkind on Tour! Diesmal sind wir in Stuttgarts Stadtmitte unterwegs und präsentieren euch 10 Sätze, die man zwischen Hauptbahnhof und Rotebühlplatz vermutlich niemals sagen würde. 

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart – Wohl kein Teil unserer Stadt wurde von der Pandemie so getroffen wie unsere Stadtmitte. Das Nachtleben befindet sich seit über einem Jahr im Lockdown und auch Shopping, Kunst, Kultur und Gastronomie müssen sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen.

Ja, Corona hat Stuttgart-Mitte besonders hart erwischt! Doch befindet sich deshalb ein kompletter Stadtteil, das Zentrum des Kessels, im Dauerschlaf? Awa! Denn auch wenn sich Downtown Stuttgart momentan, nicht nur wegen der unzähligen Baustellen, stark verändert – tot ist dieser Teil der Stadt noch lange nicht.

10 Sätze, die man in Stuttgart-Mitte nicht sagt

Ob zum Wochenmarkt, "Click & Collect" im Lieblingsstore, Coffee to go oder einfach nur zum Spaziergang – auch uns Stadtkinder verschlägt es regelmäßig in die Innenstadt. Deshalb verraten wir euch 10 Sätze, die man dort zwischen Schlossplatz, Königstraße und unzähligen Baustellen niemals sagen würde. 

1. "Wow, so viele Radwege..."

via GIPHY

Autostadt Stuttgart? In unserer Innenstadt gibt es vieles, Radwege gehören vor allem in diesem Teil der City nicht unbedingt dazu. Wer  trotzdem mit dem Bike unterwegs sein möchte, findet hier eine Auswahl an Fahrradläden im Kessel >>>

2. "Ach, so ein schönes ruhiges Plätzchen..."

via GIPHY

Zugegeben: Im Zentrum findet man inzwischen nur noch wenige Orte ohne Baustelle. Dementsprechend rar sind hier auch die Plätze ohne Baulärm geworden.

3. "Also mehr als 1 Euro wird die Kugel Eis schon nicht kosten!"

via GIPHY

Wo kostet eine Kugel Eis denn bitte nur 1 Euro???

4. "Ich geh mal schnell auf Toilette..." (Lockdown-Edition)

via GIPHY

Das Suchen und Finden einer Toilette ist vor allem zu Lockdown-Zeiten eine besondere Challenge. Wenn dann auch noch Sonntag ist und sämtliche Einkaufszentren geschlossen sind, wird's kritisch. Wir sprechen da aus Erfahrung...

5. "Hier gibts ja gar keine Dönerläden!"

via GIPHY

Ihr seht den Wald vor lauter Döner, äh Bäumen, nicht mehr? Hier gibt es im Kessel besondere Döner und Falafel >>>

6. "Ich stell mich doch nicht für Bubble-Tea an!" 

via GIPHY

Wer sich fragt, wofür meist sehr junge Leute an der Calwer Straße Schlange stehen? Es gibt hier nix umsonst, dafür aber Bubble Tea!

7. "Das Nachtleben hat’s hier halt auch super leicht..."

via GIPHY

Ob Nachbarn oder Pandemie, die Akteure des Stuttgarter Nachtlebens brauchen einen langen Atem und starke Nerven. Ob die kürzlich ernannten Nachtmanager etwas daran ändern können, wird die Zukunft zeigen.

8. "Ich warte da beim Breuningerland..." 

via GIPHY

Na dann viel Spaß in Sindelfingen oder Ludwigsburg, gell?!

9. "Das ist wirklich ein sehr schöner Beton!"

via GIPHY

Ja, fernab vom Schlossplatz und Schlossgarten sucht man die Grünflächen in der Stadtmitte vergebens. Dafür gibt's Beton, Beton und noch mehr Beton. Concrete jungle where dreams are made of…

10. "Weiß ich doch nicht, ob die S-Bahn zur Schwabstraße fährt…"

via GIPHY

Ja, Ja und nochmals Ja! Sowohl Hauptbahnhof, Stadtmitte, Feuersee und Schwabstraße werden von jeder S-Bahn angesteuert. Zumindest bis es mit den nächsten Bauarbeiten wieder losgeht. Oder bis zur nächsten Signalstörung... 

 




Unsere Empfehlung für Sie