Umfrage in der Coronavirus-Pandemie Mehrheit der Deutschen für weitere Lockerungen für Geimpfte

Laut Meinung der Umfrage-Teilnehmer sollten Genese und Geimpfte beispielsweise wieder in Hotels dürfen. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefan Sauer
Laut Meinung der Umfrage-Teilnehmer sollten Genese und Geimpfte beispielsweise wieder in Hotels dürfen. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefan Sauer

Ab kommendem Sonntag stehen für Genesene und Geimpfte Lockerungen bei den Corona-Regeln an. Eine Mehrheit der Deutschen befürwortet laut einer Umfrage sogar noch mehr Öffnungen für diese Gruppen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Berlin - Knapp zwei Drittel der Deutschen befürworten laut einer Umfrage eine weitere Lockerung der Corona-Regeln für vollständig Geimpfte und Genesene. So finden es 64 Prozent der Befragten richtig, wenn Hotels, Gaststätten, Theater oder Kinos für diese Gruppen wieder aufmachen, wie aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage für die Mediengruppe RTL hervorgeht. Gut ein Drittel (33 Prozent) lehnt das ab.

Eine sehr große Mehrheit sieht in der unterschiedlichen Lage von Menschen mit und ohne vollständigem Impfschutz eine Gefahr für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Dass der Zusammenhalt dadurch „etwas“ gefährdet wird, denkt den Ergebnissen zufolge knapp die Hälfte der Befragten (48 Prozent); ein Drittel (32 Prozent) geht demnach sogar von einer „starken“ Gefahr aus. An keine Beeinträchtigung glauben laut Umfrage nur 19 Prozent.

Lesen Sie hier: Für Geimpfte und Genesene – Lockerungen bei Corona-Regeln kommen am Sonntag

Ab dem Wochenende gelten für Geimpfte und Genesene Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, wie etwa Kontaktbeschränkungen oder Ausgangssperren, laut Verordnung nicht mehr. Nach der Zustimmung des Bundesrats, könne die Verordnung der Bundesregierung nun „am Sonntag in Kraft treten“, kündigte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) an.




Unsere Empfehlung für Sie