Umfrage in Stuttgart Sind Sie Technik-Fan?

Anke Weischedel, 40, selbstständig: „Ich nutze Technik, wo es geht. Für noch mehr Zeitersparnis muss autonomes Fahren her!“ Foto: Lichtgut/Max Kovalenko 26 Bilder
Anke Weischedel, 40, selbstständig: „Ich nutze Technik, wo es geht. Für noch mehr Zeitersparnis muss autonomes Fahren her!“ Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Segen, Fluch, Gefahr oder jede Menge Spaß: Technik bestimmt unseren Alltag. Wir haben Stuttgarter gefragt, wie sie mit Smartphones, Tablets oder anderen Innovationen umgehen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die Digitalisierung wird 2018 nicht haltmachen. Vielmehr werden auch im neuen Jahr technische Helfer Einzug in unser Leben halten. Wir haben Menschen auf der Straße ­gefragt: Wie aufgeschlossen sind Sie gegenüber Technik? Wie verändert sie Ihren Alltag?

Klicken Sie sich durch unsere Straßenumfrage!




Unsere Empfehlung für Sie