In einem Gestrüpp kam das Fahrzeug letztlich zum Stillstand. Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Höhe von etwa 15.000 Euro.