Ein 70-Jähriger stürzt mit seinem Fahrrad in Gengenbach. Er stirbt noch an der Unfallstelle infolge eines Schädelhirntraumas.

Ein Radfahrer ist in Gengenbach im Ortenaukreis nach einem Sturz gestorben. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, war der 70-Jährige am Mittwochabend auf seinem Rad unterwegs als er stürzte. Der Mann erlitt ein schweres Schädelhirntrauma und starb an der Unfallstelle. Warum es zu dem Sturz kam, war zunächst unklar.

Lesen Sie mehr zum Thema

Ortenaukreis Unfall Radfahrer