Unfall in Esslingen Auto überschlägt sich in den Weinbergen

Von sas 

In den Weinbergen von Esslingen gerät ein betrunkener Autofahrer mit dem Vorderreifen auf den Grünstreifen. Der Wagen rutscht ab und überschlägt sich mehrfach.

Die Polizei zog den Führerschein des betrunkenen Fahrers ein. Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei zog den Führerschein des betrunkenen Fahrers ein. Foto: dpa/Patrick Seeger

Esslingen - Zu einem nicht alltäglichen Unfall ist es am Freitag gegen 19.20 Uhr in den Weinbergen von Esslingen gekommen. Laut der Polizei war ein 62-Jähriger mit seinem Renault auf dem Oberen Neckarhaldenweg mit dem linken Vorderreifen auf den Grünstreifen geraten. Im Anschluss rutschte der Wagen ab und überschlug sich in den Weinbergen mehrfach. Der Mann, der unverletzt blieb, stand laut Polizei erheblich unter alkoholischer Beeinflussung, weshalb die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und sein Führerschein einbehalten wurde. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden.




Unsere Empfehlung für Sie