Unfall in Stuttgart-Ost 83-jährige Autofahrerin kollidiert mit Stadtbahn

Unfall in Stuttgart-Ost (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Unfall in Stuttgart-Ost (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Am Dienstagnachmittag biegt eine 83-jährige Autofahrerin in Stuttgart-Ost verbotswidrig ab und stößt mit einer Stadtbahn zusammen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Ost - Eine 83-jährige Audi-Fahrerin ist am Dienstag in der Ulmer Straße in Stuttgart-Ost mit einer Stadtbahn zusammengestoßen und dabei leicht verletzt worden.

Die 83 Jahre alte Autofahrerin fuhr nach Angaben der Polizei gegen 15.45 Uhr in der Ulmer Straße in Richtung Stuttgart-Wangen. An der Kreuzung Langwiesenweg wollte sie offenbar verbotswidrig nach links abbiegen und kollidierte dabei mit der Stadtbahn der Linie U9, die ebenfalls in Richtung Stuttgart-Wangen unterwegs war.

Die Pkw-Lenkerin zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mehrere Zehntausend Euro.




Unsere Empfehlung für Sie