Unfall in Vaihingen an der Enz Zwei Lastwagen stoßen zusammen

Wegen des Unfalls in Vaihingen an der Enz-Enzweihingen muss die Polizei eine Straße für mehrere Stunden sperren (Symbolbild). Foto: dpa/Roland Weihrauch
Wegen des Unfalls in Vaihingen an der Enz-Enzweihingen muss die Polizei eine Straße für mehrere Stunden sperren (Symbolbild). Foto: dpa/Roland Weihrauch

Beim Abbiegen auf die B10 in Richtung Stuttgart stößt ein Lkw-Fahrer mit einem anderen Lkw-Fahrer in Vaihingen an der Enz zusammen. Die betroffene Abbiegespur ist anschließend für mehrere Stunden gesperrt.

Digital Unit: Lea Krug (lkr)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Vaihingen an der Enz - Am Montagmittag ist es in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Lkw-Fahrern gekommen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilt.

Gegen 15.20 Uhr wollte ein 55 Jahre alter Lkw-Fahrer in Enzweihingen, von Oberriexingen kommend, links auf die B10 in Richtung Stuttgart abbiegen. Dabei kam er vermutlich aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts auf die Geradeausspur und stieß dabei mit einem anderen Lkw-Fahrer zusammen.

Der Lastwagen des 55-Jährigen war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei musste die betroffene Spur bis 19.15 Uhr sperren.




Unsere Empfehlung für Sie