Unfall nahe Geislingen 31-jähriger Motorradfahrer kommt bei Sturz ums Leben

Der Motorradfahrer kam bei dem Unfall ums Leben. Foto: 7aktuell.de/Christina Zambito/7aktuell.de | Christina Zambito
Der Motorradfahrer kam bei dem Unfall ums Leben. Foto: 7aktuell.de/Christina Zambito/7aktuell.de | Christina Zambito

Ein 31-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstagabend bei Geislingen unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache stürzt. Der Mann kommt bei dem Unfall ums Leben, die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Geislingen - Ein 31 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall nahe Geislingen (Kreis Göppingen) ums Leben gekommen. Die Verkehrspolizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, war der 31-Jährige mit seiner Suzuki gegen 21 Uhr zwischen Weiler und Geislingen unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über die Maschine verlor und stürzte. Der Motorradfahrer schleuderte über die Fahrbahn, prallte gegen die Leitplanke und blieb in einem Acker liegen. Bei dem Unfall erlitt der Mann tödliche Verletzungen.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn etwa drei Stunden voll gesperrt werden. Die Verkehrspolizei Mühlhausen hat ihre Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07335/96260 um Zeugenhinweise.




Unsere Empfehlung für Sie