Update Instagram führt eine neue Funktion ein

Von lkö 

Bei der Foto-Plattform Instagram hatten die Nutzer bislang nur die Möglichkeit, anderen Usern und deren Accounts zu folgen – das soll sich nun mit dem jüngsten Update ändern.

Instagram hat eine ganz neue Funktion eingeführt. Foto: AFP
Instagram hat eine ganz neue Funktion eingeführt. Foto: AFP

Stuttgart - Hashtags sind ein wichtiges Element beim Foto-Netzwerk Instagram – mit ihnen können User ihre hochgeladenen Bilder und Instagram-Storys entsprechend verschlagworten, sodass sie für andere Nutzer auffindbar sind. Mit dem Update kommt den Hashtags bei Instagram nun eine noch zentralere Rolle zu.

Ist es den Nutzern bislang nur möglich, anderen Usern und deren Profilen zu folgen, kann man von nun an auch Hastags selbst folgen. Wie Instagram auf seinem Blog schreibt, werden mit der neuen Funktion vor allem Bilder und Videos von Themen in der Timeline angezeigt, die einen speziell interessieren.

Um Hashtags zu folgen, muss man nach einem bestimmten Thema suchen oder auf den Hashtag eines Posts klicken. Anschließend öffnet sich die Seite und man hat nun die Möglichkeit, auf den „Folgen“-Button zu klicken. Wer also beispielsweise den Schlagwörtern #VfB oder #Stuttgart folgt, bekommt von nun an in seiner Timeline alle Foto-Beiträge ausgespielt, die mit diesen Hashtags markiert worden sind.




Unsere Empfehlung für Sie